1. Zum Inhalt springen

Suche

Header

Kategorien

Inhalt

Statistik nach Wirtschaftszweigen

Die Berichterstattung über Wirtschaftszweige und Berufe ist ein Kernbereich der Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA). Wir empfehlen Ihnen diese Seiten mit dem zugehörigen Daten- und Produktangebot in Ergänzung zu unseren Fachstatistiken.

Die Statistiken nach dem SGB II und SGB III sollen entsprechend der gesetzlichen Festlegung dazu beitragen, die Lage und Entwicklung der Beschäftigung und des Arbeitsmarktes im allgemeinen und nach Berufen, Wirtschaftszweigen und Regionen zu beobachten und zu untersuchen.

Zum Ausweis der Statistik nach Wirtschaftszweigen dient die Klassifikation der Wirtschaftszweige (aktuell die sogenannte WZ 2008). In den einzelnen Wirtschaftszweigen ("Branchen") sind Unternehmen bzw. Betriebe zusammengefasst, die sich hinsichtlich der ausgeübten wirtschaftlichen Tätigkeit, der eingesetzten Herstellungsverfahren oder der hergestellten Produkte ähneln.

Die Gruppierung erfolgt auf fünf Ebenen, beginnend mit den Wirtschaftsabschnitten (1-Steller), dann die Wirtschaftsabteilungen (2-Steller), die Wirtschaftsgruppen (3-Steller) und die Wirtschaftsklassen (4-Steller), bis hin zu den Wirtschaftsunterklassen (5-Steller).

Tiefer gehende Informationen zur Klassifikation der Wirtschaftszweige erhalten Sie über den Menüpunkt "Weitere Informationen" auf der rechten Seite.

In den Veröffentlichungen der Statistik der BA zur Beschäftigung und den gemeldeten Arbeitsstellen sind regelmäßig auch Tabellen mit Untergliederungen nach Wirtschaftszweigen enthalten. Bei Arbeitslosigkeit beschränkt sich die Darstellung auf den Wirtschaftszweig der letzten Beschäftigung vor dem Zugang in Arbeitslosigkeit.

Eine Produktauswahl zum Thema Statistik nach Wirtschaftszweigen finden Sie auf der linken Seite unter "zur Produktauswahl".

Marginalspalte

Zusatzinformationen