Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) - Die aktuellen Entwicklungen in Kürze - April 2022

Bestand an Bedarfsgemeinschaften: 2.657.000
    Positive Entwicklung
-8.000 ggü. Vormonat
    Positive Entwicklung
-267.000 ggü. Vorjahresmonat
Bestand an Personen in Bedarfsgemeinschaften: 5.235.000
    Positive Entwicklung
-9.000 ggü. Vormonat
    Positive Entwicklung
-478.000 ggü. Vorjahresmonat
Bestand Leistungsberechtigten: 4.996.000
    Positive Entwicklung
-16.000 ggü. Vormonat
    Positive Entwicklung
-472.000 ggü. Vorjahresmonat
Bestand an Regelleistungsberechtigten: 4.947.000
    Positive Entwicklung
-12.000 ggü. Vormonat
    Positive Entwicklung
-470.000 ggü. Vorjahresmonat
Bestand an erwerbsfähigen Leistungsberechtigten: 3.563.000
    Positive Entwicklung
-9.000 ggü. Vormonat
    Positive Entwicklung
-359.000 ggü. Vorjahresmonat
Bestand an nicht erwerbsfähigen Leistungsberechtigten: 1.384.000
    Positive Entwicklung
-2.000 ggü. Vormonat
    Positive Entwicklung
-110.000 ggü. Vorjahresmonat

Vorläufige, hochgerechnete Werte.

Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) - Aktuelle Eckwerte


Personengruppen April 2022 März 2022 Februar 2022 Vergleich aktueller Monatswert zum Vorjahresmonat
absolut in %
Bedarfsgemeinschaften (BG) 2.656.820 2.664.652 2.677.817 -267.042 -9,1
Personen in Bedarfsgemeinschaften (PERS) 5.235.229 5.244.207 5.265.189 -477.696 -8,4
Leistungsberechtigte (LB) 4.996.387 5.012.714 5.093.202 -472.320 -8,6
Regelleistungsberechtigte (RLB) 4.947.215 4.958.914 4.974.965 -469.772 -8,7
erwerbsfähige Leistungsberechtigte (ELB) 3.562.957 3.572.223 3.585.107 -359.389 -9,2
nicht erwerbsfähige Leistungsberechtigte (NEF) 1.384.259 1.386.690 1.389.859 -110.382 -7,4

Die hochgerechneten Werte für den aktuellen Berichtsmonat bzw. die beiden Vormonate werden monatlich neu hochgerechnet. Mit zunehmender Wartezeit steigt die Qualität der hochgerechneten Werte.

Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) - Zeitreihengrafik

Der Eckwert "erwerbsfähiger Leistungsberechtigter (ELB)" liegt als hochgerechneter Wert für den aktuellen Berichtsmonat vor. Die Merkmale Arbeitslosigkeit und Erwerbstätigkeit liegen für ELB nur für Berichtsmonate mit dreimonatiger Wartezeit vor