Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung - Die aktuellen Entwicklungen in Kürze - Juni 2024

Arbeitslosigkeit: 2.727.000 (Quote: 5,8 %)
    Negative Entwicklung
4.000 ggü. Vormonat
    Negative Entwicklung
172.000 ggü. Vorjahresmonat
    Negative Entwicklung
19.000 ggü. Vormonat (saisonbereinigt)
Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit): 3.546.000 (Quote: 7,5 %)
    Positive Entwicklung
-1.000 ggü. Vormonat
    Negative Entwicklung
142.000 ggü. Vorjahresmonat
    Negative Entwicklung
16.000 ggü. Vormonat (saisonbereinigt)

Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung - Aktuelle Eckwerte

Ausgewählte Merkmale Juni 2024 Mai 2024 April 2024 Vergleich aktueller Monatswert zum Vorjahresmonat (Arbeitslosenquote Vorjahreswerte)
absolut in %
Arbeitslose insgesamt 2.726.572 2.722.548 2.749.578 171.590 6,7
im Rechtskreis SGB III 937.230 930.485 949.377 104.524 12,6
im Rechtskreis SGB II 1.789.342 1.792.063 1.800.201 67.066 3,9
Arbeitslosenquote (bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen) 5,8 5,8 6,0 5,5 -
im Rechtskreis SGB III 2,0 2,0 2,1 1,8 -
im Rechtskreis SGB II 3,8 3,8 3,9 3,7 -
Arbeitslosigkeit im weiteren Sinne 2.967.532 2.964.887 2.992.050 122.816 4,3
Unterbeschäftigung im engeren Sinne 3.524.073 3.525.713 3.549.932 138.556 4,1
Unterbeschäftigung (ohne Kurzarbeit) 3.546.002 3.546.884 3.570.959 142.340 4,2
Unterbeschäftigungsquote (ohne Kurzarbeit) 7,5 7,5 7,6 7,3 -

Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung - Zeitreihengrafik

Saisonbereinigte Werte
Ursprungswerte