1. Zum Inhalt springen

Inhalt

Arbeitsmarktberichte

Die Arbeitsmarktberichterstattung

Die Arbeitsmarktberichterstattung der Bundesagentur für Arbeit beobachtet die Entwicklung am Arbeits- und Ausbildungsmarkt und erstellt ausführliche Berichte, die sowohl für interne Zwecke als auch für externe Interessierte zur Verfügung gestellt werden.

Sollten Sie Fragen zu Publikationen der Arbeitsmarktberichterstattung oder Anregungen zur Weiterentwicklung des Internetangebotes haben, können Sie gerne eine E-Mail an folgende Adresse schicken:
Arbeitsmarktberichterstattung@arbeitsagentur.de

Aktuelle Broschüre aus der Arbeitsmarktberichterstattung

Vorschaubild

Der Arbeitsmarkt in Deutschland, Zeitarbeit - Aktuelle Entwicklungen

Nach zwischenzeitlichen Rückgängen haben sich die Beschäftigung in der Zeitarbeit und der Arbeitskräftebedarf der Branche zuletzt stabilisiert. Die Zeitarbeit stellt eine Beschäftigungsperspektive für Arbeitslose, von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitnehmer, Berufseinsteiger oder Berufsrückkehrer dar: Zwölf Prozent der Leiharbeitnehmer waren zuvor noch nie beschäftigt. Sie zeichnet sich durch eine überdurchschnittlich hohe Dynamik und Fluktuation aus: 14 Prozent der Zugänge in Arbeitslosigkeit aus Beschäftigung am ersten Arbeitsmarkt und 17 Prozent der Beschäftigungsaufnahmen erfolgen in bzw. aus Zeitarbeit.

Hier (pdf PDF, 368 KB) finden Sie unsere Broschüre.

Aktuelle Broschüre aus der Akademikerberichterstattung

Vorschaubild

Gute Bildung - gute Chancen

Wie hat sich der Arbeitsmarkt für Akademikerinnen und Akademiker 2013 entwickelt? Wie ist die Situation in den unterschiedlichen Fachrichtungen? Antworten auf diese Fragen, Einschätzungen und aktuelle Daten zu allen wichtigen akademischen Berufsgruppen finden Sie in der neuen Broschüre "Gute Bildung - gute Chancen".

Hier finden Sie unsere Broschüre.